Formbeständigkeit in der Wärme


Formbeständigkeit in der Wärme
f
теплостойкость (деформационная) f

Deutsch-russische woordenboek voor kunststoffen. 2013.

Смотреть что такое "Formbeständigkeit in der Wärme" в других словарях:

  • Liste der Kunststoffe — Die Liste der Kunststoffe führt neben den Namen und Kürzeln nach IUPAC auch auf, ob es sich um Thermoplast , Duroplast oder Elastomerwerkstoffe handelt. Weiterhin werden grobe Angaben zur chemischen Beständigkeit und zu Eigenschaften und… …   Deutsch Wikipedia

  • Brennstoffe [1] — Brennstoffe. Zur Erzeugung von Wärme können zahlreiche und scheinbar verschiedenartige Wege eingeschlagen werden; doch ist die Auswahl nicht groß, sobald es sich um Beschaffung von Wärme zu billigem Preise handelt. Denn abgesehen von der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kunststoffe — Kunststoffe,   Plạste, Polymerwerkstoffe, englisch Plastics [ plæstɪks], Werkstoffe, deren Hauptbestandteile synthetische oder durch Umwandlung von Naturstoffen hergestellte, meist organische Polymere sind. Synthetische Polymere lassen sich… …   Universal-Lexikon

  • Vicat-Erweichungspunkt — Vi|cat Er|wei|chungs|punkt [vɪ ka: ; nach dem frz. Bauingenieur L. J. Vicat (1786–1861)]: Maßzahl für die Warmformbeständigkeit von Thermoplasten, bestimmt als diejenige Temp. (↑ Erweichungspunkt), bei der ein Metallstift von 1 mm2 Durchmesser… …   Universal-Lexikon

  • thermofixieren — ther|mo|fi|xie|ren 〈V. tr.; hat〉 synthetische Faserstoffe thermofixieren durch Behandlung mit Wärme an einer späteren Verformung hindern [<grch. thermos „warm, heiß“ + fixieren] * * * Thẹr|mo|fi|xie|ren ↑ Fixieren (2). * * * Thermofixieren,   …   Universal-Lexikon

  • Holzwerkstoff — Sperrholz Holzwerkstoffe sind Werkstoffe, die durch Zerkleinern von Holz und anschließendes Zusammenfügen der Strukturelemente erzeugt werden. Größe und Form der Holzpartikel entscheiden schließlich über die Art des Holzwerkstoffes und seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Aggregatzustand — Ag|gre|gat|zu|stand 〈m. 1u〉 jede der drei Erscheinungsformen der Materie ● gasförmiger, flüssiger, fester Aggregatzustand * * * Ag|gre|gat|zu|stand [↑ Aggregation] die Erscheinungsform von Materie unter durch Druck u. Temp. definierten… …   Universal-Lexikon

  • dekatieren — de|ka|tie|ren 〈V. tr.; hat; Textilw.〉 Stoffe dekatieren mit Wasserdampf behandeln, damit sie nach der Verarbeitung nicht mehr einlaufen [<frz. décatir „dekatieren, krimpen“] * * * Dekatieren   [französisch], Verfahren der Wollausrüstung, das… …   Universal-Lexikon

  • thermofixieren — ther|mo|fi|xie|ren: (synthetische Fasern) dem Einfluss von Wärme aussetzen, um spätere Formbeständigkeit zu erreichen (in der Textilindustrie) …   Das große Fremdwörterbuch